Der Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Jena e.V. organisiert in Zusammenarbeit mit dem DHV ein Luftraumseminar zur Fortbildung von Gleitschirm- und Drachenpiloten.

Veranstaltungstermin: Montag, den 03.12.2012
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Gerätehaus Freiwillige Feuerwehr Lobeda (Lobeda Altstadt), Stadthof 2, 07747 Jena

Im ersten Teil der Veranstaltung wird es um die Themen Flugplanung, Lufträume und Durchführung von Flügen gehen. Die Lufträume der Region sowie das Fliegen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz sollen Thema sein.

Der zweite, praktisch orientierte Teil führt in die Nutzung der GPS-Geräte (bitte mitbringen) ein. Hier geht es beispielsweise um das Einladen der Lufträume in das jeweilige Fluginstrument. Zusätzlich wird über den DHV-XC informiert.

Die Referenten:
- Björn Klaassen (beim DHV verantwortlich für den Fachbereich "Gelände/Flugbetrieb") und
- Peter Wild (organisiert den DHV-XC und ist Fachmann für GPS- Geräte)

Für alle Beauftragten für Luftaufsicht findet vorher zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr ein Seminar für Luftaufsicht statt.

Das Seminar wird vom DHV und dem DGFC Jena getragen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Interessenten melden sich bitte bis spätestens Sonntag, den 25.11. bei uns, damit wir Fahrgemeinschaften organisieren können.